Ehrenamtlich beim Straßenkreuzer

Sie wollen sich ehrenamtlich beim Straßenkreuzer engagieren? Dann gibt es viele Möglichkeiten:

In der Redaktion

Das redaktionelle Konzept des Magazins Straßenkreuzer setzt auf journalistische Professionalität. Denn unsere Verkäuferinnen und Verkäufer sollen ein möglichst hochwertiges Produkt mit Stolz anbieten können. Die besten Journalisten, Fotografen und Illustratoren des Großraums stellen ihr Können deshalb Heft für Heft zur Verfügung.
Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, nimmt bitte mit der Chefredakteurin Ilse Weiß Kontakt auf:

Telefon 0911 217593-0, Mail: ofni.1508356942rezue1508356942rknes1508356942sarts1508356942@noit1508356942kader1508356942

Im Vertrieb und bei der Verkäuferbetreuung

Wenn Sie Freude im Umgang mit Menschen haben, Straßenkreuzer-Verkäuferinnen und -Verkäufern die jeweils aktuelle Ausgabe verkaufen wollen, ein offenes Ohr für Probleme und Sorgen der Frauen und Männer haben, oder eine/n Verkäufer/in persönlich betreuen/coachen wollen dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Sabine Felser auf:

Mail: ofni.1508356942rezue1508356942rknes1508356942sarts1508356942@beir1508356942trev1508356942

Mit „besonderen Fähigkeiten“

Sie sind Sozialpädagoge, Psychologe, Steuerberater, Buchhalter, IT-Spezialist oder, oder, oder? Wenn Sie Ihre fachliche Kompetenz im Verein Straßenkreuzer einbringen wollen, dann nehmen Sie bitte mit Walter Grzesiek (Vorstand) Kontakt auf:

Mail: ofni.1508356942rezue1508356942rknes1508356942sarts1508356942@keis1508356942ezrg1508356942