Strassenkreuzer Uni: Gute-Laune-Abschlussfest

Nicht nur das Wetter meinte es gut beim Abschlussfest des Sommersemesters 2018. Im idyllischen Hof der Unterkunft Großweidenmühle für wohnungslose Frauen begrüßte Godehard Neumann für den Verein Straßenkreuzer rund 80 Gäste – Hörerinnen und Hörer, Dozenten, Unterstützer und Wegbegleiter der Straßenkreuzer Uni – mit einem Lob auf die schwellenfreie „Bildung für alle“. Dem schloss sich Professor Dr.Joachim Körkel an, der schon mit seinem Vortrag „Alkohol nach Plan“ im stillgelegten Tucherbräu am Opernhaus viele Hörer begeistert hatte. Körkel konnte 42 Urkunden an jene Teilnehmer übergeben, die mindestens einen der drei Themenblöcke (In aller Freundschaft, Gesundheit für die Straße, Wer hat die Macht im Netz?) komplett besucht hatten. Kein Fest ohne Gaumen- und Ohrenschmaus: Franken-Catering tischte ein feines Büfett auf, der Katlanovski-Express unterhielt mit Balkan-Musik. Das 18. Semester ist bereits in Planung – Programme gibt es ab ca. Mitte Oktober zum Download.

Die Straßenkreuzer Uni kann ihr hochkarätiges Angebot für alle Interessierten beibehalten, weil sie großzügige Unterstützer hat: Auch in diesem Jahr unterstützt uns die Stadt Nürnberg mit 10.000 Euro, die Firma Intechnica mit 2.000 Euro sowie die Siemens AG mit 5.000 Euro.

Strassenkreuzeruni Abschluss 2018
Fotos: Anja Hinterberger
02/08/2018