Bildung für alle lebt wieder auf

Nach vielen Monaten Pandemie-Pause startet die Straßenkreuzer Uni im Mai mit einem kompletten Semester-Programm. Das Uni-Team freut sich auf wissbegierige und interessierte Hörerinnen und Hörer. Das erwartet Sie:

  • Lebenskünstlerinnen und -künstler führen durch Wald, Stadt und an soziale Brennpunkte.
  • Viren kommen unter die gesellschaftliche Lupe und werden begreifbar – und wir erfahren, wie wir (wieder) gut gemeinsam leben.
  • Schließlich geht es um Geld: Schuldnerberatung, Hartz IV und die Bundesbank stehen bei Vorträgen und Diskussionen im Mittelpunkt.
  • Ein Korbflecht-Workshop ist ebenso geplant wie endlich wieder ein Abschlussfest Ende Juli.

Das Programm mit allen Terminen, Dozentinnen und Dozenten gibt es hier.