Lust auf Ehrenamt?

Wenn Sie Freude im Umgang mit Menschen haben, Straßenkreuzer-Verkäuferinnen und -Verkäufern die jeweils aktuelle Ausgabe verkaufen wollen, ein offenes Ohr für Probleme und Sorgen der Frauen und Männer haben – dann gibt es keinen Grund, nicht bei uns mitzuarbeiten. Aber viele dafür.

Kontakt über die Redaktion: Telefon 0911 / 217593-10

Gruppenfoto

Beste Stücke aus der Werkstatt zum Lesen und Lauschen

Die Schreibwerkstatt des Straßenkreuzers hat erstmals ein Bändchen mit ausgewählten Texten aus bald 14 Jahren Schaffenszeit veröffentlicht.

Die „Eigengewächse“ im grasgrünen Leineneinband mit orangefarbenem Lesebändchen sind für 7,30 Euro bei allen Verkäuferinnen und Verkäufern zu haben. Die Schreibwerkstatt selbst freut sich, wenn sie bei Gemeindeveranstaltungen, in Schulklassen oder bei Kulturtreffs Kostproben lesen darf.

Dazu gibt es Einblicke in ein Sozialmagazin und die Arbeit der Schreibwerkstatt, in der sich Otto Normalbürger und Ausgegrenzte, Junge und Alte, Verkäufer und Käufer gleichermaßen treffen.

Eigengewächse

Kontakt Straßenkreuzer-Büro

Telefon: 0911 / 217593-0 36 oder per E-Mail: ofni.1638967831rezue1638967831rknes1638967831sarts1638967831@liam1638967831