Natürlich kraftvoll – 16.09.21

Dr. Otto Heimbucher vermittelt Kräuterwissen

Der Heilkräutergarten ist Oase und Lernort zugleich, mitten im Herzen Nürnbergs. Gartenbegeisterte, Bund Naturschutz und das Referat für Umwelt und Gesundheit der Stadt kümmern sich gemeinsam um das einst von der Firma Bionorica angelegte Areal am Hallertor. Auf prächtigen 140 Quadratmetern wachsen und gedeihen dort über 100 verschiedene Pflanzenarten. Über deren Pflege, Wirkung und Anwendung informiert Dr. Otto Heimbucher.

Termin
Donnerstag, 16. September 2021
15 bis 16 Uhr

Treffpunkt
Heilkräutergarten am Hallertor
Neutormauer 3
90403 Nürnberg

Anfahrt
Straßenbahn 4, 6 bis Hallertor
Bus 36 bis Hallertor

Heimbucher
Dr. Otto Heimbucher, Jahrgang 1952, ist Diplomgeologe und seit 1978 aktiv beim BUND Naturschutz(BN). Neben dem Heilkräutergarten am Hallertor sowie dem Hesperidengarten betreut der BN im Rahmen seiner Urban-Gardening-Projekte auch das Sebalder Hofgärtchen.

Alle Veranstaltungen der Straßenkreuzer Uni sind kostenlos. Da die Teilnahmezahl jeweils begrenzt ist, bitte anmelden unter ofni.1632574068rezue1632574068rknes1632574068sarts1632574068@inu1632574068 oder 0911 217593-0

14/08/2021